Wissen: Die letzten Ostfriesen | Audio der Sendung vom 13.08.2013 08:30 Uhr (13.8.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kreisformen, Quelle: © Colourbox.com

Wissen

Die letzten Ostfriesen

13.08.2013 | 27 Min. | Verfügbar bis 03.02.2019 | Quelle: SWR

Die "letzten Ostfriesen", glauben Sprachforscher, leben in einem Landstrich zwischen Leer, Oldenburg und Cloppenburg. Rund 2000 Menschen dort sprechen Saterfriesisch ¿ das letzte Überbleibsel des sonst überall verschwundenen Alt-Ostfriesischen. Die Einheimischen begeistern sich wieder für ihre Sprache: Kinder lernen sie in Schulen, Heimatvereine pflegen Liedgut und kulturelles Erbe, und der katholische Pfarrer hält Messen auf Saterfriesisch. (Produktion 2010)

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: