Wissen: Leben und Sterben in Syrien | Audio der Sendung vom 07.05.2013 08:30 Uhr (7.5.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

aleppo, Quelle: picture-alliance / dpa

Wissen

Leben und Sterben in Syrien

07.05.2013 | 27 Min. | Verfügbar bis 28.10.2018 | Quelle: SWR

Syrien ist zum Schlachtfeld geworden, Aleppo - eine der ältesten Städte der Welt - zu einer Ruinenlandschaft: Nach zwei Jahren Bürgerkrieg und mehr als 70.000 Toten ist kein Ende des Elends in Sicht. Wie überleben die Menschen in den Todeszonen des Krieges, wem vertrauen sie noch, und haben sie sich einen Funken Hoffnung für die Zukunft bewahrt? Martin Durm berichtet aus dem Norden Syriens.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: