Wissen: Religion und die moderne Hirnforschung | Audio der Sendung vom 01.04.2018 08:30 Uhr (1.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Computergrafik illustriert die Hirnströme in einem Gehirn., Quelle: imago/Science Photo Library

Wissen

Religion und die moderne Hirnforschung

01.04.2018 | 29 Min. | Verfügbar bis 21.09.2023 | Quelle: SWR

Der emeritierte Theologe Hans Küng kritisiert die Hirnforschung, weil sie die Rätsel wie Geist, Bewusstsein, Freiheit mit einem materialistischen Ansatz zu lösen versucht. (Produktion 2006)

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: