Wissen: Siebenkäs aus Kuhschnappel | Audio der Sendung vom 21.03.2013 08:30 Uhr (21.3.13)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jean Paul - Jubiläum 2013, Quelle: picture-alliance / dpa

Wissen

Siebenkäs aus Kuhschnappel

21.03.2013 | 28 Min. | Verfügbar bis 11.09.2018 | Quelle: SWR

Die Erzählungen und Romane von Jean Paul (1763 - 1825) sind bevölkert von skurrilen Figuren, von schillernden Helden und Käuzen. Oftmals fristen sie eine ärmliche Existenz in deutschen Provinzstädten, wie etwa der Armenadvokat Siebenkäs in einem fiktiven Ort namens Kuhschnappel. Der Roman "Siebenkäs" ist eines der bekanntesten Werke des Autors, dessen 250. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird. Bis heute nimmt Jean Paul eine Sonderstellung in der deutschen Literaturgeschichte ein.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: