Wissen: Texte für alle | Audio der Sendung vom 19.04.2014 08:30 Uhr (19.4.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kreisformen, Quelle: © Colourbox.com

Wissen

Texte für alle

19.04.2014 | 27 Min. | Verfügbar bis 10.10.2019 | Quelle: SWR

"Leichte Sprache" zielt auf eine einfache Formulierung und barrierefreie Information. Internetseiten, Zooführer oder Wahlprogramme werden übersetzt und von Menschen mit Lernschwierigkeiten überprüft: Keine Metaphern, kurze Sätze, Wiederholungen sind erwünscht. Solche Regeln können Behördenmitarbeiter oder Politiker in Workshops einüben. Die klare Aussage hat durchaus Konjunktur - auch Versicherungen werben neuerdings damit, sich von Worthülsen zu verabschieden. Beipackzettel, Bedienungsanleitungen, Steuererklärungen könnten verständlicher werden - solange der Inhalt weiter stimmt. Zum Wahlprogramm in "Leichter Sprache" hieß es in der CDU vorsorglich: "Nur das Original ist gültig".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: