Wissen: Wider unseren Willen - Zwangsrekrutierte Franzosen in der Wehrmacht | Audio der Sendung vom 25.02.2014 08:30 Uhr (25.2.14)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Kreisformen, Quelle: © Colourbox.com

Wissen

Wider unseren Willen - Zwangsrekrutierte Franzosen in der Wehrmacht

25.02.2014 | 27 Min. | Verfügbar bis 18.08.2019 | Quelle: SWR

Im Mai 1940 überfiel die Wehrmacht Frankreich. Im Zuge ihrer "Germanisierungspolitik" zwangen sie 130.000 "Beutedeutsche" zum Kriegsdienst. Malgré-Nous ("Wider unseren Willen") nannten sich die Zwangsrekrutierten. 40.000 von ihnen starben im Zweiten Weltkrieg oder blieben vermisst. Nach 1945 galten die Malgré-Nous vielen Franzosen als Kollaborateure. Erst die Aussagen von Zeitzeugen, historische Forschung und neuerdings auch Filme und Comics haben das Geschichtsbild verändert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: