Wissenswerte: AlpArray - den Alpen den Puls fühlen | Audio der Sendung vom 17.05.2018 10:25 Uhr (17.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schweizer Alpen, Quelle: imago stock&people

Wissenswerte

AlpArray - den Alpen den Puls fühlen

17.05.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 17.05.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Von Frankfurt bis nach Korsika, vom Rheingraben bis an die Adria: Wissenschaftler von über 50 Einrichtungen haben das weltgrößte Netz seismologischer Mess-Stationen geschaffen. Ziel des Projekts mit dem Namen AlpArray ist es, mehr über die Entstehung der Alpen zu erfahren. Auch sollen die gewonnenen Daten dabei helfen, die Gefahr von Erdbeben in der Alpenregion besser einzuschätzen. Koordiniert wird AlpArray in der Schweiz. Ein Beitrag von ARD-Korrespondent  Dietrich Karl Mäurer.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: