Wissenswerte: Geflüchtet und willkommen: Jumana Alasaad | Audio der Sendung vom 08.05.2018 10:25 Uhr (8.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Jumana Alasaad, Quelle: Inforadio/T. Prinzler

Wissenswerte

Geflüchtet und willkommen: Jumana Alasaad

08.05.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 08.05.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Wie ist Wissenschaft und Forschung unter Bürgerkriegsbedingungen möglich? Gar nicht, lautet die Antwort vieler syrischer Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in Aleppo oder Damaskus. Sie mussten vor Verfolgung und Repressalien aus ihrer Heimat fliehen. Deshalb fordert Bundesaußenminister Heiko Maas: "Wir dürfen es nicht zulassen, dass in Syrien eine Generation ohne jegliche Perspektive heranwächst".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: