Wissenswerte: Wie geht es den Mücken nach dem Winter? | Audio der Sendung vom 11.04.2018 10:25 Uhr (11.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gemeine Stechmücke oder Nördliche Hausmücke (Culex pipiens), beim Beißen menschlicher Haut, Quelle: imago/imagebroker

Wissenswerte

Wie geht es den Mücken nach dem Winter?

11.04.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 11.04.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Sie sind wieder da: die kleinen sirrenden Plagegeister: Mücken. Das jetzt wärmer werdenden Wetter und die Feuchtigkeit davor waren ideal für die stechenden Insekten. Dabei hatte der eine oder die andere gehofft, dass die lange Frostperiode den Mücken zusetzt und es weniger gibt.  Den Mücken ist der aber Frost egal, sagt die Mückenexpertin Doreen Walther vom ZALF, dem  Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung  im brandenburgischen Müncheberg.  Wir haben gefragt: "Können wir jetzt also mit einer Mückenplage rechnen?"

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: