ZeitZeichen: Ölkrise, erste ARD-Berichte (am 07.10.1973) | Audio der Sendung vom 07.10.2018 09:45 Uhr (7.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blick auf das leere Autobahnkreutz Duisburg-Kaiserberg am 2.12.1973, Quelle: picture-alliance/dpa/Ossinger

ZeitZeichen

Ölkrise, erste ARD-Berichte (am 07.10.1973)

07.10.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 04.10.2098 | Quelle: WDR

Das Rohöl wurde zur Waffe. Im Herbst 1973 berichtete die ARD frühzeitig darüber, dass die arabischen Staaten ihre Ölförderung drosseln und ein Embargo gegenüber dem Westen verhängen würden. In Folge des Embargos stieg der Ölpreis. Auch Deutschland wurde durch die Ölkrise in seinem Lebensnerv getroffen. Autor: Wolfram Stahl

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: