ZeitZeichen: Albert Speer bekommt NS-Großauftrag (am 01.05.1933) | Audio der Sendung vom 01.05.2018 09:45 Uhr (1.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ausstellung NS-Dokumentationszentrum, Schriftzug: "War Speer ein Verbrecher?", Quelle: WDR/dpa/ Daniel Karmann

ZeitZeichen

Albert Speer bekommt NS-Großauftrag (am 01.05.1933)

01.05.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 28.04.2028 | Quelle: WDR

Er war Hitlers Star-Architekt. Und er war ein begnadeter Schauspieler. Denn bis zu seinem Lebensende schaffte es Albert Speer, das Publikum glauben zu machen, dass er ein Idealist gewesen sei, der dem Teufel auf den Leim gegangen sei. Ein verführter Idealist. Die Wahrheit ist: Speer war Nationalsozialist durch und durch. Autor: Heiner Wember

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: