ZeitZeichen: Berlin kauft Nachlass von Marlene Dietrich (am 14.09.1993) | Audio der Sendung vom 14.09.2018 09:45 Uhr (14.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Cremefarbene Pumps mit Straßbesatz an den Absätzen von Marlene Dietrich, Quelle: WDR/picture alliance/ZB/Hubert Li

ZeitZeichen

Berlin kauft Nachlass von Marlene Dietrich (am 14.09.1993)

14.09.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 11.09.2098 | Quelle: WDR

Über 300.000 Einzelstücke umfasste der Nachlass, den Marlene Dietrichs Familie kurz nach ihrem Tod im Auktionshaus Sotheby‘s in New York versteigern ließ. Den Zuschlag erhielt für fünf Millionen Dollar Berlin, die Geburtsstadt der Diva. Eine Auswahl der "Marlene Dietrich Collection" bildet heute das Herzstück des Museums für Film und Fernsehen am Potsdamer Platz. Autorin: Christiane Kopka

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: