ZeitZeichen: Elisabeth Mann Borgese, Ökologin (Geburtstag 24.04.1918) | Audio der Sendung vom 24.04.2018 09:45 Uhr (24.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Elisabeth Mann Borgese, am 7.9.2000, Quelle: AP/Knippertz, Hermann J.

ZeitZeichen

Elisabeth Mann Borgese, Ökologin (Geburtstag 24.04.1918)

24.04.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 21.04.2028 | Quelle: WDR

Sie zählt zu den Pionieren der Ökologiebewegung. Elisabeth Mann Borgese wies schon Ende der sechziger Jahre auf die Verschmutzung und Überfischung der Meere hin. 1970 initiierte sie die erste Seerechtskonferenz und war 26 Jahre später maßgeblich an der Gründung des Internationalen Seegerichtshofs in Hamburg beteiligt. Auch die Kulturzeitschrift "mare" geht auf ihre Initiative zurück. Autorin: Heide Soltau

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: