ZeitZeichen: Gerson von Bleichröder, Bankier (Todestag 19.02.1893) | Audio der Sendung vom 19.02.2018 09:45 Uhr (19.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gerson von Bleichröder, Quelle: akg-images

ZeitZeichen

Gerson von Bleichröder, Bankier (Todestag 19.02.1893)

19.02.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 17.02.2028 | Quelle: WDR

Er war ein Finanzmagnat seiner Zeit, die Geschichtsbücher vergaßen ihn aber später rasch: Gerson von Bleichröder war der Bankier Bismarcks. 1822 geboren, wurde er zum reichsten Mann Preußens. 1855 übernahm er das vom Vater gegründete Bankhaus, finanzierte Kriege, Bergwerke und den Gotthard-Tunnel, aber auch ausländische Staatshaushalte. Autor: Kay Bandermann

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: