ZeitZeichen: Gesetz zur KfW-Gründung verabschiedet (am 05.11.1948) | Audio der Sendung vom 05.11.2018 09:45 Uhr (5.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Logo der KFW Bankengruppe, Quelle: dpa/Frank Rumpenhorst

ZeitZeichen

Gesetz zur KfW-Gründung verabschiedet (am 05.11.1948)

05.11.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 02.11.2098 | Quelle: WDR

Nach der Einführung der D-Mark im Juni 1948 schlug die Geburtsstunde der "Kreditanstalt für Wiederaufbau". Anfangs wurden die so genannten Gegenwertmittel von der KfW vor allem zur Finanzierung des Wohnungsbaus im kriegszerstörten Deutschland und zur Förderung von Existenzgründungen eingesetzt. Heute ist die KfW mit ihren Töchterbanken die drittgrößte Bank Deutschlands und agiert auch international. Autorin: Almut Finck

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: