ZeitZeichen: Marie Kahle, Nazi-Gegnerin (Geburtstag 06.05.1893) | Audio der Sendung vom 06.05.2018 09:45 Uhr (6.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Glasplatte mit dem Porträt von Marie Kahle, Quelle: wikipedia/Hans Weingartz

ZeitZeichen

Marie Kahle, Nazi-Gegnerin (Geburtstag 06.05.1893)

06.05.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 03.05.2028 | Quelle: WDR

"Das ist Verrat am Volke", meldete der "Westdeutsche Beobachter" am 17. November 1938. Im Visier der Nazis stand die Bonner Professorengattin Marie Kahle. Sie hatte nach der "Reichskristallnacht" mit ihrem Sohn jüdischen Mitbürgern geholfen. Marie Kahles Hilfsbereitschaft beim Aufräumen eines verwüsteten jüdischen Geschäfts bauschte die Nazi-Propaganda zum "Skandal Kahle" auf. Mit barbarischer Systematik entzogen die Nationalsozialisten der Familie die Lebensgrundlage. Autor: Christoph Vormweg

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: