ZeitZeichen: Neuer Elbtunnel in Hamburg, Baubeginn (am 19.06.1968) | Audio der Sendung vom 19.06.2018 09:45 Uhr (19.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blick auf die Baustelle des Hamburger Elbtunnels, 1969, Quelle: picture-alliance/dpa/Lothar Heidtmann

ZeitZeichen

Neuer Elbtunnel in Hamburg, Baubeginn (am 19.06.1968)

19.06.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 16.06.2028 | Quelle: WDR

Es ist ein Bauwerk der Superlative: 3325 m lang, 27 m unter der Elbe und die mächtigste Unterwasserstraße der Welt. Eine ingenieurtechnische Meisterleistung. Acht fußballfeldgroße Betonteile wurde vorfertigt, dorthin geschleppt und unter Wasser zusammenmontiert. Jedes einzelne Teil rund 48.000 Tonnen schwer. Für den Transport der Quader musste Elbe komplett gesperrt werden. Autorin: Heide Soltau

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: