ZeitZeichen: Oliver Sacks, britischer Neurologe (Geburtstag 09.07.1933) | Audio der Sendung vom 09.07.2018 09:45 Uhr (9.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Oliver Sacks, 2010, Quelle: WDR/Interfoto/Writer Pictures Ltd.

ZeitZeichen

Oliver Sacks, britischer Neurologe (Geburtstag 09.07.1933)

09.07.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 06.07.2028 | Quelle: WDR

Was ist normal? Und wie wenig muss geschehen, dass diese selbst ernannte Normalität endet? Der britische Neurologe Oliver Sacks wusste, dass eine winzige Hirnverletzung genügt, um in eine andere Welt zu geraten. Damit zum Beispiel ein Mann seine Frau mit einem Hut verwechselt. In seinem wohl berühmtesten Buch schrieb Sacks 24 anekdotische Fallgeschichten, die den Komponisten Michael Nyman später zu einer Oper inspirierten. Autor: Ralph Erdenberger

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: