ZeitZeichen: Strafen bei Kinderpornographie verschärft (am 23.07.1993) | Audio der Sendung vom 23.07.2018 09:45 Uhr (23.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Stopschild: Kinderpornographie, Quelle: picture alliance/Bildagentor-o

ZeitZeichen

Strafen bei Kinderpornographie verschärft (am 23.07.1993)

23.07.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 20.07.2028 | Quelle: WDR

Anfang der 1990er Jahre kommt es in Deutschland zu einer intensiven öffentlichen Auseinandersetzung mit dem Thema "Kinderpornographie". Hintergrund ist das neue Medium Internet, das eine leichtere Verbreitung von Kinderpornographie ermöglicht. Am 23. Juli 1993 unterzeichnet Bundespräsident Richard von Weizsäcker eine Gesetzesänderung, die erstmals auch den Besitz von Kinderpornographie unter Strafe stellt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: