ZeitZeichen: "Tanz der Vampire", dt. Erstaufführung (am 01.12.1967) | Audio der Sendung vom 01.12.2017 09:45 Uhr (1.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Roman Polanski (r.) und Lain Quarrier in "Tanz der Vampire", Quelle: akg-images

ZeitZeichen

"Tanz der Vampire", dt. Erstaufführung (am 01.12.1967)

01.12.2017 | 15 Min. | Verfügbar bis 29.11.2027 | Quelle: WDR

Regisseur Roman Polanski hat mit "Tanz der Vampire" eine Hommage an das alte Horror-Kino der britischen "Hammer Films" gedreht. Seine Gruselkomödie steckt voller subtiler Komik. Fatalerweise hatte er dem Produzenten Martin Ransohoff den "final cut" für den amerikanischen Markt überlassen. In den USA war der Film ein Flop. Erfolgreich lief dagegen die Originalversion in den europäischen Kinos. Autor: Detlef Wulke

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: