ZeitZeichen: Thomas Sankara, Präsident von Burkina Faso (ermordet 15.10.1987) | Audio der Sendung vom 15.10.2017 09:45 Uhr (15.10.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Thomas Sankara, Quelle: picture-alliance/dpa/AFP

ZeitZeichen

Thomas Sankara, Präsident von Burkina Faso (ermordet 15.10.1987)

15.10.2017 | 15 Min. | Verfügbar bis 13.10.2027 | Quelle: WDR

Thomas Sankara, ein junger Staatschef in Afrika fördert sofort nach Amtsantritt 1983 die Mehrheit der Bevölkerung, die armen Kleinbauern. Innerhalb von drei Jahren erhöht sich die Getreideproduktion um 75%. Überall auf dem Land entstehen Gesundheitsstationen und Schulen, er stärkt die Frauenrechte, lässt zwei Millionen Kinder impfen und setzt ein massives Aufforstungsprogramm in Dürrezonen durch. Autor: Thomas Pfaff

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: