Zeitpunkte: Brigitte Reimann "Post vom schwarzen Schaf" - Geschwisterbriefe | Audio der Sendung vom 15.07.2018 17:04 Uhr (15.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb, Quelle: Kulturradio vom rbb

Brigitte Reimann "Post vom schwarzen Schaf" - Geschwisterbriefe

15.07.2018 | 14 Min. | Verfügbar bis 16.07.2019 | Quelle: Kulturradio vom rbb

Brigitte Reimann wollte immer über ihre Geschwister schreiben. Deren Konflikte, Reibungen, Energie schienen ihr symptomatisch für die junge Generation, die sich in den 60er Jahren aufmachte, ihre Ideale umzusetzen. Am Ende ihres Lebens, als sie sich ironisch als "schwarzes Schaf" der Familie sah - kinderlos, krebskrank, der Roman "Franziska Linkerhand" unvollendet -, waren es die Geschwister, die ihr Mut machten. Am 21. Juli 2018 wäre Brigitte Reimann 85 jahre alt geworden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: