Zur Sache: Künstliches Fleisch | Audio der Sendung vom 10.01.2018 13:10 Uhr (10.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Professor Mark Post zeigt künstliches Fleisch in einer Petrischale in London (2013), Quelle: David Parry/Pa Wire Handout/PRESS ASSOCIATION IMAGES/dpa

Zur Sache

Künstliches Fleisch

10.01.2018 | 1 Min. | Verfügbar bis 10.01.2019 | Quelle: WDR

Von Jörg Brunsmann. Heute ist der neue "Fleischatlas" mit einem wenig überraschenden Ergebnis herausgekommen. Wir essen zuviel Fleisch; ungefähr die Hälfte von dem, was wir konsumieren, wäre völlig ausreichend. Für uns - es würde aber auch die Umwelt weniger belasten.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: