Zur Sache: Kommentar: SPahn und die Altenpflege | Audio der Sendung vom 20.04.2018 13:20 Uhr (20.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Portrait einer an Alzheimer erkrankten älteren Frau mit ihrer Tochter, Quelle: dpa/picture alliance/Westend61/Jan Tepass

Zur Sache

Kommentar: SPahn und die Altenpflege

20.04.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 20.04.2019 | Quelle: WDR

Von Stephan Karkowsky. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn von der CDU ist bekannt für seine unbequemen Thesen. Bei Sandra Maischberger fiel er diese Woche auf in einer Diskussion zum Pflegenotstand.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: