Zur Sache: Kommentar: Spahn provoziert | Audio der Sendung vom 06.04.2018 13:10 Uhr (6.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf dem 30. Parteitag der CDU (26.02.2018), Quelle: dpa

Zur Sache

Kommentar: Spahn provoziert

06.04.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 06.04.2019 | Quelle: WDR

Von Irene Geuer. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat schon wieder von sich Reden gemacht. Gestern hat er in einem Zeitungsinterview erklärt, der Staat habe in den vergangenen Jahren nicht mehr ausreichend für Recht und Ordnung gesorgt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: