Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: BR

artmix.galerie

Autor Rudolf Herz und Musikerin Julia Wahren im Gespräch über ihr Hörspiel als künstlerisch-kritische Erkundung des Films "Desperados"

09.11.2018 | 15 Min. | Quelle: BR

Mit ihrem Hörspiel "Desperados oder Hitler geht ins Kino" untersuchen Rudolf Herz und Julia Wahren die Rhetorik einer Propaganda, die Münchens Aufstieg zum "Mekka der Rechten" forcierte. // Moderation: Veronika Süß, BR 2018 / www.hörspielpool.de

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: