quergelesen Inforadio: Alles für ein Zirkuszelt: Irene Moessingers Autobiografie | Audio der Sendung vom 26.08.2018 07:04 Uhr (26.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Berlin: Tempodrom-Gründerin Irene Moessinger steht vor der Ankerklause © ZB/Britta Pedersen, Quelle: © ZB/Britta Pedersen

quergelesen Inforadio

Alles für ein Zirkuszelt: Irene Moessingers Autobiografie

26.08.2018 | 15 Min. | Verfügbar bis 26.08.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

In dieser Ausgabe "Quergelesen" mit Ute Büsing stellen wir Tempodrom-Gründerin Irene Moessingers literarische Autobiografie "Berlin liegt am Meer" vor, und wir widmen uns dem gerade 75 Jahre alt gewordenen Vorreiter der Pop-Literaten, Wolf Wondratschek. Dazu gibt es einen kurzen Ausblick auf das Internationale Literaturfestival Berlin, verbunden mit einer Buchvorstellung. Außerdem schauen wir auf die literarischen Neuigkeiten der vergangenen Woche.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: