radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: DLRG meldet mehr Badetote - "Hitze macht Menschen leichtsinnig" | Audio der Sendung vom 02.08.2018 18:10 Uhr (2.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Schild "Baden Verboten" steht am Ostseestrand und hält Schwimmer nicht ab ins Wasser zu gehen © dpa/Carsten Rehder, Quelle: dpa/Carsten Rehder

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

DLRG meldet mehr Badetote - "Hitze macht Menschen leichtsinnig"

02.08.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 02.09.2018 | Quelle: radioeins vom rbb

Sonne und Hitze locken die Menschen ins Wasser. Doch vor allem an unbewachten Badestellen endet das Sommervergnügen für einige Menschen tödlich. Als Gründe nennt die DLRG Leichtsinn und Selbstüberschätzung.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: