radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Gefängnistheater aufBruch präsentiert "Underground" | Audio der Sendung vom 12.09.2018 17:38 Uhr (12.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Roter Vorhang in einem Theater © imago/Frank Sorge, Quelle: imago/Frank Sorge

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Gefängnistheater aufBruch präsentiert "Underground"

12.09.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 12.10.2018 | Quelle: radioeins vom rbb

"Underground" von Emir Kusturica erzählt die über mehrere Jahrzehnte andauernde Freundschaft zweier Gauner: Marko und Blacky. Sie genießen das Leben in Belgrad und lieben beide die berühmte Schauspielerin Natalja. Als die deutsche Wehrmacht 1941 einmarschiert, treten sie in die Kommunistische Partei ein und beschaffen durch ihr "Handwerk" die nötigen finanziellen Mittel für den Widerstand.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: