radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Keine Entschädigung bei Streik? | Audio der Sendung vom 09.08.2018 17:40 Uhr (9.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau sitzt an einem Check-In Schalter der Fluggesellschaft Ryanair am Flughafen in Madrid auf ihrem Koffer © AP Photo/Francisco Seco, Quelle: AP Photo/Francisco Seco

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Keine Entschädigung bei Streik?

09.08.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 09.09.2018 | Quelle: radioeins vom rbb

Morgen wird es etwas ruhiger am Himmel: Der Billigflieger Ryanair wird am Freitag rund 400 Flüge in ganz Europa streichen, 250 davon allein in Deutschland. Die Ryanair-Piloten streiken für deutlich verbesserte Konditionen. Ryanair spricht von einem unnötigen Streik und unfairen Verhalten gegenüber den Fluggästen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: