radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Verfassungsschutz Thüringen erklärt AfD zum "Prüffall" | Audio der Sendung vom 06.09.2018 17:10 Uhr (6.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Thüringens AfD-Chef Björn Höcke © AP Photo/Jens Meyer, Quelle: AP Photo/Jens Meyer

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Verfassungsschutz Thüringen erklärt AfD zum "Prüffall"

06.09.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 06.10.2018 | Quelle: radioeins vom rbb

Thüringens Verfassungsschutz will die AfD systematisch auf verfassungsfeindliche Bestrebungen hin prüfen. Hintergrund sind mehrere Vorfälle und Entwicklungen der vergangenen Monate. So hatte beispielsweise der thüringische AfD-Spitzenfunktionär Höcke die Bundespolizei aufgefordert, ihren Vorgesetzten nicht mehr zu folgen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: