rbb Praxis: Badeunfälle - die unterschätze Gefahr | Audio der Sendung vom 05.06.2018 14:25 Uhr (5.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Turmspringer im Freibad, Quelle: imago/Felix Abraham

rbb Praxis

Badeunfälle - die unterschätze Gefahr

05.06.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 05.06.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Bei den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen suchen viele Menschen Abkühlung in diversen Gewässern. Aber: Laut Deutscher Lebensrettungsgesellschaft ertranken in heimischen Gewässern im vergangenen Jahr mehr als 400 Menschen, denn viele unterschätzen die eigenen Fähigkeiten oder wissen zu wenig über die Risiken beim Baden. Vor allem ein Kopfsprung ins Unbekannte kann gefährlich werden. Ein Beitrag über lauernde Gefahren beim Baden von Ursula Stamm.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: