rbb Praxis: Krampfadern - eine Volkskrankheit | Audio der Sendung vom 21.08.2018 14:25 Uhr (21.8.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Werbung für Krampfadern-Therapie an der Glasfassade eines Hauses, Quelle: imago/Schöning

rbb Praxis

Krampfadern - eine Volkskrankheit

21.08.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 21.08.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Jeder zweite bis dritte Erwachsene in Deutschland leidet an venösen Erkrankungen an den Beinen, Frauen häufiger als Männer. Neben der optischen Veränderung bei Krampfadern schränken vor allem Symptome wie Juckreiz und Hautveränderungen die Lebensqualität der Betroffenen erheblich ein. Unbehandelt kann das Venenleiden zu einer chronischen Erkrankung werden, von der hierzulande ungefähr fünf Millionen Menschen betroffen sind. Ein Beitrag von Sybille Seitz über Ursachen und Therapie-Möglichkeiten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: