rbb Praxis: Mangel an Pflegefachkräften | Audio der Sendung vom 12.04.2018 14:25 Uhr (12.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Personal im Operationssaal eines Krankenhauses, Quelle: imago/Westend61

rbb Praxis

Mangel an Pflegefachkräften

12.04.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 12.04.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Rund 7 seiner 177 Seiten widmet der Koalitionsvertrag den Themen Gesundheit und Pflege. Es werden Maßnahmen angekündigt, die auf das drängende Problem des Fachkräftemangels zielen: zum Beispiel 8.000 neue Stellen in der Pflege und Personaluntergrenzen für alle Krankenhausstationen. Ärzte äußern aber Bedenken an den Plänen. Auch die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie auf ihrer Jahrespressekonferenz. Anna Corves war dabei.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: