rbb Praxis: TU Berlin: Labor für die Messung von Hirnaktivität | Audio der Sendung vom 10.07.2018 14:25 Uhr (10.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mobile Brain/Body Imaging Labor der Technischen Universität Berlin (Foto: Lukas Gehrke), Quelle: Mobile Brain/Body Imaging Labor der TU Berlin/Lukas Gehrke

rbb Praxis

TU Berlin: Labor für die Messung von Hirnaktivität

10.07.2018 | 3 Min. | Verfügbar bis 10.07.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Am Mittwoch eröffnet an der TU Berlin das Labor für "Mobile Brain/Body Imaging". Das ist ein Labor, in dem bei Menschen in Bewegung die Hirnaktivität gemessen. Die Wissenschaftler wollen dabei herausfinden, was sich in unserem Gehirn abspielt, wenn wir uns bewegen. Davon versprechen sich die Forscher auch Erkenntnisse für die medizinische Diagnostik. Zum Beispiel bei Patienten mit Parkinson. Nadine Bader hat sich das Labor schon vorab zeigen lassen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: