Fernsehfilm: Gladbeck | Drama über eine reale Geiselnahme 1988 (1/2) | Video der Sendung vom 08.02.2020 19:15 Uhr (8.2.2020)

Gladbeck | Drama über eine reale Geiselnahme 1988 (1/2) - Standbild

Gladbeck | Drama über eine reale Geiselnahme 1988 (1/2)

08.02.2020 Fernsehfilm WDR Fernsehen

ab FSK12

Am 16. August 1988 überfallen zwei maskierte Männer eine Bankfiliale in Gladbeck und nehmen zwei Bankangestellte als Geiseln. Schnell wird den Ermittlern um den Einsatzleiter in Recklinghausen klar, dass es sich bei den beiden Kriminellen um Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski handelt. Beide verbindet ihr Hang zu Brutalität und die Gier nach Aufmerksamkeit. Obwohl sie das geforderte Geld bekommen, fliehen sie mit ihren Geiseln ungehindert quer durch Deutschland. Immer mit dabei: Eine Heerschar von Journalisten.

Bild: WDR/Degeto/Ziegler Film/Martin Valentin Menke

Video verfügbar bis:
08.03.2020 ∙ 19:15 Uhr

Mehr aus der Sendung