ARD Mediathek Logo

buten un binnen | regionalmagazin: Worpsweder Heimatfotograf fotografierte Juden für die Nazis | Video der Sendung vom 08.01.2021 18:30 Uhr (8.1.2021)

Zahlreiche schwarz-weiß Fotos an einer Wand.

Worpsweder Heimatfotograf fotografierte Juden für die Nazis

08.01.2021 ∙ buten un binnen | regionalmagazin ∙ Radio Bremen Fernsehen

Rudolff Dodenhoff gilt als der Heimatfotograf der Nachkriegszeit aus Worpswede. Doch im 3. Reich hat er sein Talent für Nazi-Studien zur Verfügung gestellt. Die Fotos, die 1942 im jüdischen Ghetto Tarnow entstanden, werden nun in Berlin ausgestellt. Sie zeigen jüdische Frauen, Männer und Kinder, von denen anschließend fast alle ermordet worden sind.

Video verfügbar:
bis 07.01.2022 ∙ 23:00 Uhr

Logo

Weil Sie »Worpsweder Heimatfotograf fotografierte Juden für die Nazis« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus buten un binnen | regionalmagazin

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline