Tele-Akademie: Prof. Dr. Walter Möbius: Empathie im medizinischen Alltag | Video der Sendung vom 16.07.2017 05:30 Uhr (16.7.2017)

Prof. Dr. Walter Möbius: Empathie im medizinischen Alltag - Standbild

Prof. Dr. Walter Möbius: Empathie im medizinischen Alltag

16.07.2017 Tele-Akademie SWR Fernsehen

Die moderne Medizin ist heute ohne hoch entwickeltes Hightech und die Fortschritte in der Arzneimittelforschung nicht mehr vorstellbar. Viele Krankheiten wurden und werden erfolgreich behandelt. Doch genügt das? Es ist kein Geheimnis, dass Medizintechnologie für die Diagnostik sehr wichtig ist. Doch das allein macht die Menschen noch nicht gesund. Vieles von den alten Wertevorstellungen ist auf der Strecke geblieben. Das Gespräch zwischen Patient und Arzt muss wieder als Wert erkannt und auch entsprechend honoriert werden. Empathie gegenüber dem kranken oder leidenden Menschen, der Aufbau von Vertrauen ist für den Patienten von größter Bedeutung, das Mittel hierfür ist das einfühlsame Gespräch.

Bild: SWR

Video verfügbar bis:
16.07.2022 ∙ 05:30 Uhr

Mehr aus der Sendung