Forum: Fit und gefährlich - Warum lernen Menschen kämpfen? | Video der Sendung vom 04.07.2019 15:05 Uhr (4.7.2019)

Fit und gefährlich - Warum lernen Menschen kämpfen?

Fit und gefährlich - Warum lernen Menschen kämpfen?

04.07.2019 Forum SWR2

Das Interesse an Selbstverteidigung und Kampfsport ist groß. Manche Angebote versprechen Harmonie und Wohlbefinden. Wie erklärt sich die Attraktivität des Kämpfens in einer friedlichen Gesellschaft? Es diskutieren: Dai Sifu Klaus Brand - Leiter der International Academy of WingChun, Berlin, Dr. Katharina Dahmen-Zimmer - Sportwissenschaftlerin, Universität Regensburg, Prof. Dr. Dr. Mario Staller - Professor für Psychologie an der Fachschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen, Hagen

Bildquelle · dpa-Zentralbild

Video verfügbar bis:
03.07.2020 ∙ 14:22 Uhr

Mehr aus der Sendung