Im Gespräch: Grundschulverband: Kinder müssen eingeschult werden, wenn ihr Pflichtalter erreicht ist | Video der Sendung vom 06.08.2019 11:06 Uhr (6.8.2019)

Grundschulverband: Kinder müssen eingeschult werden, wenn ihr Pflichtalter erreicht ist - Standbild

Grundschulverband: Kinder müssen eingeschult werden, wenn ihr Pflichtalter erreicht ist

06.08.2019 Im Gespräch swrinfo.de

Die Bundesvorsitzende des Grundschulverbandes, Maresi Lassek, hat sich gegen ein Einschulungsverbot für Kinder mit geringen Deutschkenntnissen ausgesprochen. Dies hatte der CDU-Politiker Carsten Linnemann vorgeschlagen. Im Gespräch mit SWR Aktuell Moderatorin Petra Waldvogel sagte Lassek, Kinder müssten eingeschult werden, wenn sie das Schulpflichtalter erreicht hätten.

Bildquelle · Grundschulverband

Video verfügbar bis:
05.08.2020 ∙ 10:52 Uhr

Mehr aus der Sendung