Tele-Akademie: Prof. Dr. Wolfgang Streeck: Politische Stagnation Reflexionen über einen unhaltbaren Zustand | Video der Sendung vom 01.09.2019 05:30 Uhr (1.9.2019)

Prof. Dr. Wolfgang Streeck: Politische Stagnation Reflexionen über einen unhaltbaren Zustand - Standbild

Prof. Dr. Wolfgang Streeck: Politische Stagnation Reflexionen über einen unhaltbaren Zustand

01.09.2019 Tele-Akademie SWR Fernsehen

In den drei Jahrzehnten nach 1945 schien ein von den USA international koordinierter sozialdemokratischer Keynsianismus die Spannungen zwischen internationalem Kapitalismus und nationaler Demokratie beigelegt zu haben. Spätestens in den 80er-Jahren kehrte jedoch der Neoliberalismus als Versuch zurück, nationale Politik im Zuge der sogenannten "Globalisierung" von wirtschaftlicher Einflussnahme auszuschließen.

Bildquelle: SWR

Mehr aus der Sendung