Im Südwesten: Die nächste Generation - Familie von Bodman aus Bodman | Video der Sendung vom 01.11.2019 20:00 Uhr (1.11.2019)

Die nächste Generation - Familie von Bodman aus Bodman - Standbild

Die nächste Generation - Familie von Bodman aus Bodman

01.11.2019 Im Südwesten SWR Fernsehen

Johannes von Bodman ist das älteste Kind von Wilderich Graf von und zu Bodman und seiner Frau Maria-Claudia. Mit Ende 30 hat er die Geschäfte vom Vater übernommen, er wechselte damals vom Geschäftsführerposten einer Öko-Bauern-Genossenschaft in Köln an den Bodensee. Johannes hätte das nicht tun müssen, wie er sagt, aber es nicht zu tun, kam ihm auch nie ernsthaft in den Sinn. Zu verlockend schien dem studierten Ökonomen die herausfordernde Aufgabe, aus Gut Bodman einen ökologisch nachhaltigen Bio-Betrieb zu machen und die langsam verfallenden alten Häuser im Ortskern wieder in neuem Glanz erstehen zu lassen. Das alles ist ihm erfolgreich gelungen. Johannes von und zu Bodman hat sich der ökologischen Landwirtschaft und dem nachhaltigen Wirtschaften verschrieben. Doch er selbst sieht sich vor allem als Ideengeber, Verwalter, Manager, Investor, Motivator. Die konkrete Umsetzung seiner Pläne überlässt er dann lieber den "Experten" , mit denen er seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet und die inzwischen gewissermaßen zur Familie gehören. Johannes von und zu Bodman ist ein bescheidener und umtriebiger Visionär, der die Möglichkeiten, die er durch seinen Adelstitel und den damit verbundenen Besitz hat, nicht nur nutzt, sondern erfolgreich und zukunftsweisend umsetzt.

Bildquelle: SWR

Video verfügbar bis:
31.10.2020 ∙ 20:00 Uhr