Dokumentarfilm: Malerei und Meer - Die Gewalt des Meeres | Video der Sendung vom 19.07.2020 07:15 Uhr (19.7.2020)

Gemälde des Künstlers Joan Mateu, eine Meereslandschaft

Malerei und Meer - Die Gewalt des Meeres

19.07.2020 ∙ Dokumentarfilm ∙ SWR Fernsehen

Das Meer ist ein Ort der Imagination und Sehnsucht, aber auch Schauplatz von Kriegen und Schlachten. Kaum ein anderes Motiv ist in der Malerei so vielfältig behandelt worden. Zwei Arte-Dokumentationen nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine malerische Reise durch Landschaften und Zeiten. Berühmte Gemälde von Paul Cézanne, Gustave Courbet, Salvador Dalí, Caspar David Friedrich, Katsushika Hokusai, Jacopo Tintoretto, William Turner und Francisco de Zurbarán werden an ihren Originalschauplätzen vorgestellt: Von Andalusien über die Côte d'Azur bis in den Norden Europas. Prominente Künstlerinnen und Künstler sowie Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker setzen sich kenntnisreich und leidenschaftlich mit diesen Malern und ihren Werken auseinander und erzählen von ihren Geschichten.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 19.10.2020 ∙ 14:00 Uhr

Logo

Mehr aus Dokumentarfilm

Liste mit 24 Einträgen