Dokumentation und Reportage: Menschen ohne Kohle | Video der Sendung vom 02.07.2020 06:00 Uhr (2.7.2020)

Das Ende des Tagebaus Meuro - Menschen ohne Kohle (Quelle: rbb)

Menschen ohne Kohle

02.07.2020 ∙ Dokumentation und Reportage ∙ rbb Fernsehen

Am 9. November 1999 ist die letzte Weihnachtsfeier, die letzte "Zierkohle" im Tagebau Meuro. Wer in die Tagebausanierung übernommen wird, schüttet die alten Träume vom schwarzen Gold wieder zu - fürs halbe Geld. Wieviel Hoffnung, wieviel Enttäuschung bei Menschen, deren Leben der Tagebau war. Film von Andreas Rausch (1999/ORB)

Bild: rbb

Video verfügbar:
bis 02.07.2021 ∙ 21:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Menschen ohne Kohle« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Dokumentation und Reportage

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline