Landesschau Baden-Württemberg: Die Schwarzwälder Bäuerin und Tourismusfrau Natalia Schwarz kämpft um ihre Feriengäste | Video der Sendung vom 22.10.2020 16:45 Uhr (22.10.2020) mit Untertitel

Kind

Die Schwarzwälder Bäuerin und Tourismusfrau Natalia Schwarz kämpft um ihre Feriengäste

22.10.2020 ∙ Landesschau Baden-Württemberg ∙ SWR Baden-Württemberg

Ihre Familiengeschichte beginnt alles andere als positiv. Natalia Schwarz aus Elzach, dunkelhäutige Tochter eines US-Soldaten, wächst bei der Mutter in einem abgeschiedenen Bauernhof auf und ist als Kind eine "Fremde" im Dorf. Ihre erste Ehe scheitert. Natalia Schwarz gibt nicht auf, kehrt auf den heimatlichen Hof zurück und krempelt alles um. Der "Fleckli"-Hof ist heute Biolandhof und Ferienparadies, sie genießt ihr Familienleben und hat mit dem "GlücksStübli" jetzt auch noch einen Integrationsbetrieb gegründet. Im Studio erzählt Natalia Schwarz, warum sie trotz vieler Schicksalsschläge nie aufgegeben hat - auch jetzt nicht, wo ihr fast alle Feriengäste wegen Corona kurzfristig abgesagt haben.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 22.10.2021 ∙ 17:32 Uhr

Logo

Weil Sie »Die Schwarzwälder Bäuerin und Tourismusfrau Natalia Schwarz kämpft um ihre Feriengäste« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Landesschau Baden-Württemberg

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline