Schätze der Welt: Maritime Greenwich, Großbritannien, Folge 194 | Video der Sendung vom 16.02.2020 05:00 Uhr (16.2.2020)

Blick über die Themse auf das Naval College; in der linken Hälfte endet ein Regenbogen

Maritime Greenwich, Großbritannien, Folge 194

16.02.2020 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Einige Kilometer östlich von London, flussabwärts an der Themse, liegt Maritime Greenwich. Hier schlägt seit Jahrhunderten das Herz der britischen Marine. Von Maritime Greenwich aus eroberten Francis Drake, James Cook und Lord Nelson die Weltmeere zum Ruhm der englischen Krone. Und noch heute ist der kleine Ort ein Begriff für die Seefahrer aller Länder, durch Maritime Greenwich verläuft der Nullmeridian, der die Erdkugel in eine östliche und eine westliche Hälfte teilt. Und so wurde das städtisches Ensemble mit Royal Naval College, Greenwich Park, ehemaligem Royal Observatory und National Maritime Museum zum Kulturdenkmal erklärt.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo