Weltspiegel: Syrien: Ost-Ghouta nach dem Abzug der Rebellen | Video der Sendung vom 08.07.2018 17:20 Uhr (8.7.2018)

Menschen in den Trümmern von Ost-Ghouta

Syrien: Ost-Ghouta nach dem Abzug der Rebellen

08.07.2018 ∙ Weltspiegel ∙ Das Erste

Fast fünf Jahre war Ost-Ghouta von islamistischen Rebellen besetzt. Im Februar begann Assad eine große Offensive und eroberte die Region vor den Toren von Damaskus zurück. Die Angst ist weg, die Not aber groß.

Bild: NDR
Logo

Weil Sie »Syrien: Ost-Ghouta nach dem Abzug der Rebellen« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Weltspiegel

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline