Zur Sache Rheinland-Pfalz: Zur Sache hilft: Frau möchte Führerschein früher zurück | Video der Sendung vom 08.10.2020 18:15 Uhr (8.10.2020) mit Untertitel

Sandra M.

Zur Sache hilft: Frau möchte Führerschein früher zurück

08.10.2020 ∙ Zur Sache Rheinland-Pfalz ∙ SWR Rheinland-Pfalz

Nach einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verlor Sandra M. für ein halbes Jahr ihren Führerschein. Da sie eine sogenannte Ersttäterin war und ihr Blutalkoholwert unter 1,6 Promille lag, durfte die 34-jährige Dudenhoferin seitens des zuständigen Gerichts und der Staatsanwaltschaft an einem Nachschulungskurs teilnehmen, mit dem die Sperrfrist für die Neuerteilung der Fahrerlaubnis von sechs auf vier Monate verkürzt wurde. Doch die Führerscheinstelle der zuständigen Kreisverwaltung zweifelt noch immer daran, dass Sandra Müller zum Führen eines Autos geeignet ist und fordert zusätzlich eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung von ihr.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 08.10.2021 ∙ 19:03 Uhr

Logo

Weil Sie »Zur Sache hilft: Frau möchte Führerschein früher zurück« gesehen haben

Liste mit 9 Einträgen

Mehr aus Zur Sache Rheinland-Pfalz

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline