Mi., 12.06. 05:00 - 05:35 Uhr

Asiatische Gartengestaltung, Rosen, fledermausfreundlicher Garten

Schnittgut ・ BR ・ 35 Min.
UT

Asiatische GartengestaltungJapanische Gärten unterscheiden sich deutlich von europäischen Gärten. Statt blühender Üppigkeit gibt es viel Grün, Steine, Wasserläufe und akkurat geschnittene Büsche. Wolfgang Hess hat nach mehreren Besuchen in Japan seinen Schlossgarten in einen Japanischen Vorzeigegarten verwandelt.RosenWo machen sich Kletterrosen, Strauchrosen, Beetrosen oder die Ramblerrose am besten, und wie schnell wachsen sie? Rosen-Fachfrau Anita Kühr gibt Antworten.Fledermausfreundlicher GartenFledermäuse gehören in Deutschland zu den bedrohtesten Säugetieren. Sie leiden nicht nur unter "Wohnungsnot“, sondern auch an Nahrungsmangel. Fledermäuse ernähren sich ausschließlich von Insekten, in einer Nacht können sie tausende Mücken vertilgen. Je insektenfreundlicher ein Garten also gestaltet ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Fledermäuse ihn als Jagdrevier nutzen. Gezeigt wird, welche Nahrungsquellen und Unterkünfte für die Jäger der Nacht in einem Garten am besten geeignet sind.Gartentipps: Sommerstrauß; Efeu; KartoffelnRosen: mit Gärtnermeister Thomas Kühr über Rosen für den BalkonRhabarberNach dem Johannistag im Juni ist die offizielle Rhabarberernte beendet, danach würde der Rhabarber zu viel Oxalsäure produzieren, und die ist in größeren Anteilen nicht gesund. Doch einfach abschneiden ist nicht, Rhabarber wird abgedreht und auch nicht ganz abgeerntet.SommerschnittUm Sträucher und Hecken im Sommer in Form zu bringen, empfiehlt es sich, einen Pflegeschnitt um den 23. Juni, dem Johannistag vorzunehmen. Dann haben die Hecken und Sträucher den sogenannten Johannistrieb bereits ausgebildet und legen eine Wachstumspause ein. Sie behalten ihre Form länger, sind blühfreudiger und treiben buschiger und kompakter aus.GemüselasagneLasagne schmeckt auch ganz ohne Fleisch: Mit frischem Gemüse, Knoblauch, Kräutern aus dem eigenen Garten und einer cremigen Soße bereitet Heike Mohr den geschichteten Nudelauflauf zu.Seerosen-GartenBesuch im subtropischen Garten der Familie Schwimmer in Oberasbach, dessen Highlight der Seerosenteich ist.Bunte BepflanzungTipps für die Gestaltung von Balkonblumenkästen von Eva-Maria Geiger von der Landesanstalt für Gartenbau in Veitshöchheim Bildquelle: ARD-Mediathek