Aktuelle Stunde: Silvesterübergriffe in Köln: Was wusste das Innenministerium? | Video der Sendung vom 07.04.2016 18:45 Uhr (7.4.16)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Silvesterübergriffe: Dementi von Jäger, Quelle: wdr

Aktuelle Stunde

Silvesterübergriffe in Köln: Was wusste das Innenministerium?

07.04.2016 | 2 Min. | Verfügbar bis 07.04.2099 | Quelle: WDR

Hat das Innenministerium am Neujahrstag versucht, eine Meldung über eine Vergewaltigung am Kölner Hauptbahnhof zurückzuhalten? Im NRW-Landtag hat Innenminister Jäger heute die Vorwürfe vehement zurückgewiesen. Die Opposition spricht von Lügen.

Darstellung: